Heddergott // Kommunikationsberatung • Medien-KonzepteStart.html
 

CeBIT-Präsenz des BMWi-Projekts simKMU unterstützt

28.02.2010 | ESSEN/BERLIN/HANNOVER | Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderte Projekt „simKMU – Webbasierte Simulationsdienstleistungen und Geschäftsmodelle für KMU“ war Teil des BMWi-Messestands auf der CeBIT 2010. Neben anderen Förderprojekten war das simKMU-Projektkonsortium mit einer eigenen Teilfläche in Halle 9 d während der gesamten CeBIT präsent und stellte sich den Fragen interessierter KMU und Messebesucher.  In einer Preview konnte der für das späte Frühjahr 2010 vorgesehene Relaunch der simKMU-Website durchgeklickt werden und erste Simualtionslösungen Online erprobt werden. Animationen und Videos informierten zudem über Funktionsweise und Einsatzszenarien von Simualtionen zur Optimierung von Geschäftsprozessen.

Für das Projektkonsortium wurde ein umfassendes Leistungspaket pünktlich zum Start der CeBIT mit nur wenigen Wochen Vorlauf realisiert: Der Pre-Relaunch der Website wurde auf Basis eines Content Management Systems im neuen Webdesign online gebracht und erlaubte den Download einer ganzen Familie von zuvor gestalteten Informationsmaterialien. Gestaltung und drucktechnische Produktion dieser Materialien in Form verschiedener Flyer wurde ebenso für das Projektkonsortium simKMU übernommen wie die Einrichtung des Messerechners für die Präsentation von neuer Website und verbundener Simulationsanwendungen vor Ort in Hannover.

Informationen zu Projekten, Vorträgen und Kooperationen

Neuester Stand.

Zurück zur ÜbersichtAktuelles.htmlAktuelles.htmlshapeimage_13_link_0